Hilfe mein Hund frisst alles!

Haben Sie auch einen Hund der alles vom Boden frisst, angefangen von Taschentüchern, Zigarettenstummel, Kaugummis, Kot, tote Tiere, usw.?

 

Gerade in der heutigen Zeit ist es besonders wichtig unseren Vierbeinern zu lernen nicht alles vom Boden zu fressen. Leider häufen sich die Fälle in den letzten Jahren immer mehr, wo Hunde Giftköder erwischt haben.

 

Doch was kann man tun? In diesem speziellen Kurs lernen wir unseren Hunden, Fressbares am Boden anzuzeigen, zu tauschen oder auf Kommando nicht zu fressen.

 

Das Training wird sehr intensiv, und Ihr bekommt einiges zum Üben für zuhause.

Deshalb planen wir beim Kurs auch 1,5h pro Einheit ein.

Wir üben vom Schwarzbrot bis zur Fleischkäsesemmel alles durch.

 

Der Kurs besteht aus 5 Einheiten zu je 1,5h und kostet €150.

 

Kurse:

1. Samstags von 11 Uhr bis 12:30 Uhr

Beginn: 06.10.2018  Ende: 10.11.2018

 

Anmeldung zum Kurs möglich nach einem erfolgtem Erstgespräch!